<< Zurück zu allen Ausstellungen

Spiritualität in der Praxis

Spiritualität in der Praxis basiert auf fünf Grundsätzen, welche die Seele in ihrem Leben nach der Gott-Realisierung leiten. Dies sind die Stützen, die jeder Gursikh (Gläubige) zu jeder Zeit durch sein Leben hindurch mit sich tragen muss. Ansonsten ist seine Hingabe unvollständig. Diese fünf Prinzipien sind nicht nur die Bedingung, um Gyan (Heiliges Wissen) zu erhalten, sondern sie legen auch den Grundstein in unserer bewussten und unbewussten Existenz für den Erhalt dieses Wissens. Sie fungieren als Dämpfung in Zeiten des Überflusses, als Beruhigung in Zeiten von Schmerz und als Mentor in Zeiten von Angst. Sie halten uns bodenständig, weisen uns den Weg und bringen uns Seelenfrieden.

Für weitere Information besuchen Sie bitte: www.nirankari.org

Die leitende Kraft

Hingabe